Gartenteichfolie

Gartenteichfolie aus PVC sollte gegen Sonneneinstrahlung geschützt werden, da sie sonst nach einiger Zeit aushärtet und spröde wird, was zur Folge hat, das sich Risse bilden und Wasserverlust zur Folge hat. Garteteichfolie aus PVC ist die am meisten verwendete Teichfolie, da sie noch wesendlich günstiger angeboten wird. Bei größeren Gartenteiche oder Schwimmteiche sollte doch schon eine 1,5mm starke Gartenteichfolie verwendet werden, weil beim herumtoben im Schwimmteich der Teichfolie doch einiges zugemutet wird. Gartenteichfolien aus PVC können bei höheren Temperaturen besser verlegt werde, da sie durch Wärme weicher und flexibler werden. Gartenteichfolien aus Kautschuk haben den Vorteil dass sie wesentlich flexibler sind und deshalb bei der kalten Jahreszeit besser verarbeitet werden können. Eine Faltenbildung beim Folienverlegen kann man leider nicht vermeiden. Damit sich die Falten später im Teich nicht aufstellen, können sie mit einem Spezialen Faltenkleber angeheftet werden.

 
 Garteteichfolie
 



Besuchen Sie unseren Online-Shop ----- Fenster schließen